Überlegen Sie, Ihren Urlaub am dänischen Ostsee zu verbringen? Dann hoffen wir, Sie bei uns begrüssen zu dürfen. Wir arbeiten rund um die Uhr daran, einen angenehmen und sicheren Rahmen für Familien mit Kindern zu schaffen, und unsere deutschen Nachbarn sind bei uns herzlich willkommen. Hier können Kinder jeden Alters in geschützten Rahmen spielen und toben, während die Eltern am wohleingerichteten Ferienhaus entspannen.

Wir sind ein Familienbetrieb, und bei uns steht die Familie im Zentrum. In unserem Feriendorf wird Gemeinschaft großgeschrieben. Am Abend machen wir zusammen ein Lagerfeuer in unserem indianischen Tipi. Wir grillen, backen Pfannkuchen und machen es uns gemütlich - über Sprach- und Altersbarrieren hinweg.

 

Die Umgangsform ist lässig und informell. Hier finden Ihre Kinder schnell neue Freunde. Obwohl es in der Umgebung viele Ausflugsmöglichkeiten gibt, bleiben unsere Gäste oft zu hause und genießen einfach die angenehme, intime Ferienstimmung unter den alten Bäumen.
Das Feriendorf ist von Feldern umgeben, und ein kleiner Pfad führt Sie zu unserem schönen, kinderfreundlichen Sandstrand. Das Feriendorf liegt am Rande des kleinen Fischerdorf Rødvig, wo im lebhaften Hafen immer was los ist: hier gibt es Restaurants, Aktivitäten, Fischer und Freizeitsegler, die am Kai anlegen. Ein Spaziergang entlang der Küste führt Sie zur

Steilküste Stevns Klint, die neulich auf die vornehme Weltnaturerbeliste der UNESCO aufgenommen wurde. Entlang der Steilküste finden Sie mit ein bisschen Glück Fossile aus der Zeit, als die Erde von einem Asteroid getroffen wurde, wodurch u.a. die Dinosaurier zu Grunde gingen.
Unsere schöne Hauptstadt Kopenhagen erreichen Sie in nur einer Stunde mit dem Auto. Sie haben genug Zeit für eine Hafenrundfahrt, Shopping, Sightseeing und einen Besuch im Freizeitpark Tivoli, bevor Sie wieder nach Rødvig zurückkehren und noch am selben Abend im frischen Meer schwimmen können.

Aktivitäten im Nahgebiet.